Wählen Sie Ihre Browseransicht:

Ausbildung Adipostastherapeut

Adipositas-Trainer - Ausbildung in Baden-Württemberg

 www.adipositas-akademie-freiburg.de

Auch im kommenden Jahr wird von der  Adipositas-Akademie in Zusammenarbeit mit dem BSB, der Sportschule Steinbach und der Abteilung für Rehabilitative und Präventive Sportmedizin der Universitätsklinik Freiburg eine Ausbildung zum Adipositas-Trainer angeboten. 
Die Ausbildung richtet sich an Berufsgruppen (Kinder- und Jugendärzte, Ärzte anderer Fachrichtungen, Lehrer, Erzieherinnen, Pädagogen, Übungsleiter, Physiotherapeuten, Ernährungsfachkräfte Psychologen etc.), die mit dem Thema "Adipositas im Kindes- und Jugendalter" konfrontiert sind.

Die Ausbildung umfasst folgende Schulungsmodule: 

1. Grundlagenmodul  (2 Tage mit 16 Lehreinheiten)
2. Aufbaumodul I        (2 Tage mit 16 Lehreinheiten)
3. Aufbaumodul II      (2 Tage mit 16 Lerneinheiten)
4. Hospitations- und Supervisionsmodul (18 Lehreinheiten)

Bereits mit dem Zertifikat des Grundlagenmoduls kann der Teilnehmer übergewichtige Kinder und Jugendliche qualitätsgesichert beraten und betreuen. Nach Beendigung aller Module wird die Lizenz Adipositas-Trainer vergeben. Modul 3 muss innerhalb von 2 Jahren nach Modul 2 nachgewiesen werden.

Die Zulassung zur Schulung zum Adipositas-Trainer erfordert die Zugehörigkeit zu einer der oben genannten Berufsgruppen.

Hinweis: Für Übungsleiter/Trainer mit einer gültigen C-Lizenz (1. Lizenzstufe) gilt das Grundlagenmodul als Verlängerung der C-Lizenz.

Für die teilnehmenden Ärzte werden bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg CME-Fortbildungspunkte beantragt. 


NEU: 

Der BSB Freiburg hat mit der B-Lizenz (des DOSB) "Sport mit übergewichtigen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen" mittlerweile das vierte Profil im Präventionsangebot. Die Voraussetzung zur Erlangung der
B-Lizenz ist die Zertifizierung zum Adipositas-Therapeuten, eine gültige C-Lizenz und ein Prüfungslehrgang (B-Lizenz) an der Sportschule Steinbach. Anmeldung zum Prüfungslehrgang über

 
adipositasakademie@gmail.com